Das Auge liest mit – Veränderungen und Ausblick auf 2014
leseRauSch

Das Auge liest mit – Veränderungen und Ausblick auf 2014

Das Jahr 2013 liegt in den letzten Zügen und die Vorbereitungen für 2014 laufen auch Hochtouren. Viel hat sich getan – Grund, auch einiges zu ändern. Im Sommer 2010 habe ich diesen Blog (ich weigere mich noch immer „das“ als Artikel für Blog anzuerkennen) eröffnet unter dem Titel „gut, ich werd dann mal…feministin“ und zeitgleich … Weiterlesen

Reality bites… Sex, feministische Mütter und Lesestoff
leseRauSch/muttiert

Reality bites… Sex, feministische Mütter und Lesestoff

J. ist mittlerweile 7 Wochen alt. Statt bloggen, nutze ich die Zeit (während dem Stillen) zum Lesen. ..zum Beispiel diese feministischen (teils auch mit critical whiteness-Inhalten) Blogs: Auf Zehenspitzen – Wer nicht schreibt, muss lesen (Lieblingsblog! 🙂 ) Fuckermothers Me, myself and child Glücklich scheitern …gut, die les ich am Computer. Caitlin Moran „How to … Weiterlesen

Vorsicht, dieses Buch…
leseRauSch

Vorsicht, dieses Buch…

…könnte deine Weltanschauung verändern… Derzeit schreib ich ohnehin genug, dachte ich könnte euch mal mit etwas Lesestoff versorgen. Diesmal also kein üblicher Blogeintrag mit erhobenem Zeigefinger. Heute ist Lesestunde angesagt. Einführung in Feminismen Die Töchter Egalias, Gerd Brantenberg Immer dann wenn man/frau denkt, sie ist schon hinweg über alle Vorurteile, wird schlagartig klar (auch wenn … Weiterlesen