Grundsatzdiskussion

Lifestyle, Sex & Elternschaft – krachbumm.com geht endlich online

Krachbumm Lifestyle, Sex und Elternschaft_Rand_250So, es hat ne Weile gedauert seit der Ankündigen Anfang des letzten Jahres. Aber immerhin, jetzt bin ich soweit. Krachbumm.com geht online. Was das für meine LeserInnen hier heißt, das weiß ich noch nicht so genau. Eigentlich habe ich einen Artikel über Sexarbeit im Kopf, den ich auch mal bald loswerden will – und zwar hier. Auf der neuen und zusätzlichen Seite geht es in einem ähnlichen Ton weiter, aber doch ein bisschen anders.

Da krachbumm.com nicht auf wordpress läuft sondern auf jimdo, müsst ihr mir,  um mir zu folgen dort den Newsletter bestellen. Würde mich echt sehr freuen wenn ich euch dort wieder begrüßen dürfte. Als kleinen Vorgeschmack, was dort schon zu lesen gibt – und ich kann natürlich Kommentare von euch auch kaum erwarten:

  • Eine Serie über „Dinge“, die es so in der Art nie gegeben hat. Den Anfang macht die Hausarbeit, weiter geht’s mit der Mutter, Hormonen, Abtreibung, Eheglück, usw.
  • In der Rubrik „Beziehungen zu groß und klein“ geht es um Elternspezifisches aber auch um Paarbeziehungen und Themen, die auf anderen Mummyblogs da eher selten zu finden sind: z.B. Traumata. Dazu möchte ich gerne einen Schwerpunkt machen. – Der erste Artikel handelt aber erstmal von Zusammenhang von Hexenkunst und Frauenpower, und warum eigentlich vorwiegend Mädchen zaubern.
  • Let’s talk about sex“ heißt ebenfalls eine Rubrik, die sich auch ein bisschen kritischer mit dem Thema auseinandersetzen will. Die ersten Beiträge kommen aber noch in zuversichtlich fröhlichem Ton daher. Einmal berichte ich über einen Workshop, bei dem ich gelernt hab Sexspielzeug aus Fahrradteilen selbst herzustellen; beim ganz neuen Artikel werf ich einen Blick auf „fröhliche Pornos„, die wir selber gerne anschauen bzw. die mensch Jugendlichen nur empfehlen kann, wenn sie sich im Internet schon auf Masturbationsvorlagen-Suche begeben.
  • Und unter „drinnen & draußen“ kommt allerlei kurzes daher, von Rezepten mit Gemüsen, die bei begeisterten Carnivoren eher Seltensheitswert haben über DIY, Urlaubsideen der unkonventionellen Art, Mode für Menschen ohne High Heels usw. Mal schauen, was mir alles  begegnet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s